DJK-SV PHÖNIX SCHIFFERSTADT

Vereinsgeschichte

Der Verein wurde am 21. August 1949 als Rechtsnachfolger des am 01. März 1921 gegründeten und im Jahre 1934 durch die NS-Behörden aufgelösten Vereins gegründet. Der Namensteil „DJK“ ist die Abkürzung für „Deutsche Jugendkraft“. Der DJK-SV Phönix Schifferstadt ist Mitglied des DJK-Diözesanverbandes Speyer. Eine unserer Aufgaben ist es, den Jugendlichen die Fähigkeit zur Einsicht in soziale und gesellschaftliche Zusammenhänge zu vermitteln. Wir „Phönixler“, so wie der Verein im Volksmund genannt wird, sind stolz auf unsere Tradition, wissen aber auch um die Schwierigkeiten und Herausforderungen, die der Betrieb eines Sportvereins dieser Größe ergibt.
Wir stellen uns aktiv und konstruktiv den Aufgaben. Wir wollen nicht nur auf dem Platz als starkes Team agieren, sondern auch „hinter den Kulissen“.

Gemeinsam sind wir stärker! Schon lange sind das Nachwuchsleistungszentrum des 1. FSV Mainz 05 und der DJK-SV Phönix Schifferstadt Kooperationspartner im Jugendbereich. Dies ist eine hohe Auszeichnung und Belohnung für die hervorragende Jugendarbeit bei Phönix. Von der Kooperation profitieren sowohl unsere jungen Talente als auch unsere Trainer, denn sie erfahren eine hervorragende zusätzliche Unterstützung. In gemeinsamen Fortbildungsveranstaltungen können sich unsere Jugendtrainer fachlich weiterbilden. Davon profitieren wiederum unsere Spieler. Talentierte und leistungswillige Spieler haben bei uns also glänzende Perspektiven.

Der DJK-SV Phönix Schifferstadt leistet die mit Abstand aufwändigste, umfangreichste und erfolgreichste Jugend und Nachwuchsarbeit aller Fußballvereine des Rhein-Pfalz-Kreises. In unserem Trainingszentrum werden unsere Spieler für die Aktivität von morgen ausgebildet. Wir unterstützen aktiv die Integration von Kindern und Jugendlichen aus allen sozialen und ethnischen Schichten und übernehmen damit ganz konkret gesellschaftliche Verantwortung.

Wir wollen unsere herausragende Stellung im Jugendfußball im Rhein-Pfalz-Kreis beibehalten. Garanten dafür sind der Zusammenhalt der Mitglieder, Leidenschaft und Kampfgeist sowie Kontinuität und Professionalität in allen Bereichen. Diesen Weg hat der DJK-SV Phönix Schifferstadt bereits eingeschlagen und wird ihn konsequent und mit aller Kraft weiter verfolgen.

Information

Phönixheim vom 2. bis 18. Juli 2017 wegen Betriebsferien geschlossen.
Donnerstag, den 20. Juli ab 17:00 Uhr wieder geöffnet.

Das "Cafe Wahl" öffnet in dieser Zeit wie gewohnt. Sonntag ist Ruhetag.

Hauptsponsoren

 

Kooperationspartner

 

SocialMedia

Sponsoren